Moments made by ZEISS

Carl Zeiss AG

Markenfilm

Faszination durch Innovation

Die Marke ZEISS steht seit über 160 Jahren für innovative Ideen, Präzision und Qualität auf den Gebieten der Optik und Optoelektronik. Wir haben einen Markenfilm kreiert, der die Geschäftsbereiche der ZEISS Gruppe in einer spielfilmartigen Film noir Handlung inszeniert. 

Moments in the making

Auch der Produktionsaufwand war Kinoreif. An acht Drehtagen mit bis zu 30 Personen am Set sind filmreife Bilder entstanden, die einen sehr komplexen Konzern mit unterschiedlichen Tochterfirmen durch menschliche Begegnungen vorstellen.

shooting, dreh,  making of, behind the scenes, regie, direction
Moments in the making
Moments in the making
Moments in the making
Moments in the making
Moments in the making
Moments in the making
Moments in the making

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Wir haben diesen Markenfilm so konzipiert, dass er sowohl als Gesamtfilm funktioniert, aber auch auf die jeweilige ZEISS Beteiligungsgesellschaft zugeschnitten werden kann. So gibt es den Film nicht nur in 10 Sprachen, sondern auch in vielen Versionen für unterschiedliche Einsatzzwecke, z.B. als Einführung für Präsentationen. 

Credits

Kunde | Carl Zeiss AG
Regie | Melanie Müller-Ittstein
Creative Direction | Florian Rothenberger
Kamera | Tanja Hähring
Schnitt | Andreas Budack
Musik | Daniel Vulcano
Produktionsleitung | Anette Kraska

Leistungsumfang

| Konzept 
| Regie
| Filmproduktion 
| Vor-Ort-Betreuung