CES 2020 Las Vegas

NXP Semiconductors

Medienbespielung Messestand, CES 2020 Las Vegas

State of the Art

Für den Pavillon von NXP auf der CES hat visuarte vier große Exponate bespielt. Die digitalen Bedienelemente des Touchscreens wurden entwickelt und gestaltet sowie Videocontent für die Monitore produziert.
Die Technologie von NXP wurde in ihren state of the art Exponaten repräsentiert, um ein starkes Markenerlebnis bei den Besuchern zu erzeugen. Für das Automotive-Exponat gab es einem schiebbaren und zugleich transparenten OLED-Touch-Monitor. Die NXP Welt am Eingang wurde durch einen 3,5 m breiten Globus mit 72 Monitoren in verschiedenen Größen visualisiert. Das Home/Mobile - Exponat aus Plexiglas wurde zusätzlich mit animiertem Content gespielt.

visuarte goes Las Vegas

Im engen Austausch mit unserem Kunden "NXP" und den Partnern Solid Sense, Fridie-Software, TheSane und Schauwerk haben wir den Aufbau und die technische Instandsetzung  bei der CES begleitet, um einen erfolgreichen Messestart zu gewährleisten.

Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020
Impressionen aus der CES2020

Credits

Kunde | NXP Semiconductors
Planung | SOLIDSENSE GmbH
Messe-Konzept | The Sane Company GmbH
Programmierung  | FRIDIE interactive

Leistungen

| Medienkonzeption
| Design
| Technische Beratung/Abstimmung
| Produktion
| Vor-Ort-Betreuung